Allgemein

Ergebnisse der Urabstimmung

Von Montag bis Mittwoch hattet ihr die Chance eure Stimme zum landesweiten Semesterticket, dem Hochschulsport und zwei AStA-Servicebetrieben abzugeben.

Das landesweites Semesterticket hat mit fast 80% der Stimmen ein klares Ja erhalten.

Beim Hochschusport und der Fahrradselbsthilfewerkstatt haben sich jeweils die Variante 2, die eine kostendeckende Weiterführung des bisherigen Angebots ermöglichen, durchgesetzt.

Beim Servicebetrieb zur Kinderbetreuung und Beratung studierender Eltern hat sich die Mehrheit für die zweite Variante, die in diesem Fall einen Ausbau des Angebots ermöglicht, entschieden.

Hier findet ihr die offizielle Bekanntmachung der vorläufigen Abstimmungsergebnisse: 2017-12-1_Ergebnisse Urabstimmungen