ARCHIPEL

Besonderer Arbeitsraum für Student*innen mit Einschränkungen

Veröffentlicht

Das ARCHIPEL des AStA Lüneburg bietet in der Prüfungszeit

vom 9. Juli bis 3. August in Raum C11.117

sowie

vom 20. August bis 14. September in Raum C03.121

für

Student*innen mit gesundheitlichen, körperlichen oder mentalen Erschwernissen

(bspw. chronische Krankheiten oder psychische Belastungen)

einen Ort als besonderen Arbeitsraum an.

Student*innen, die aufgrund ihrer Gesundheitslage von besonderer Ruhe profitieren, finden dort eine geschützte Arbeitsumgebung.

 

Kontakt: archipel@asta-lueneburg.de