Referent*innen Neuwahl der AStA Referate

Lust auf ein Ehrenamt in der Studierendenschaft? Die verfasste Studierendenschaft sucht (Co-) Referent*innen für die AStA-Referate zur Wahl am 30. Juni 2021.

Deine Aufgabenbereiche sind unter anderem:

  • Organisation und Leitung des entsprechenden Referats
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation und Planung von Events und Aktionen
  • Zusammenarbeit und Korrespondenz mit den AStA-Sprecher*innen
  • Teilnahme an AStA-Sitzungen

Das bringst Du am besten mit:

  • Begeisterung für ehrenamtliches Engagement
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine gute offene Kommunikation
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Im Juli konstituiert sich ein neuer AStA und damit gibt es die Möglichkeit zur Wahl von neuen Referentinnen und Co-Referentinnen für die AStA-Referate:

  • AntiRa
  • AStA-Wohnzimmer (WoZi)
  • International Society
  • LautLeben
  • Öko?-logisch
  • PENG!
  • QuARG
  • Radioreferat
  • Theaterreferat
  • Unikino

Für jedes Referat kann ein*e Referent*in und bis zu zwei Co-Referent*innen gewählt werden.

Die Wahl findet am 30. Juni 2021 ab 16:00 Uhr statt. Die Amtszeit beginnt am 14. Juli und dauert ein Jahr an.

Weitere Informationen findet ihr auf der AStA-Homepage: www.asta-lueneburg.de

Bei Fragen und / oder Interesse, wende dich an den aktuellen StuPa-Vorsitz ().

Die Referentinnen werden vom Student*innenparlament gewählt.

Bewerbungen bitte an:

per Post: StuPa Universität Lüneburg, Gebäude 9, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg

oder

per E-Mail:


Eine Bewerbung ist bis zum Zeitpunkt der Wahl möglich. Gewählt ist, wer 9 von 17 Stimmen im Student*innenparlament auf sich vereinen kann.