KonRad Fahrradwerkstatt

English version here

Was ist KonRad?

KonRad bietet Studierenden die Möglichkeit, ihre Fahrräder in einer gut ausgerüsteten Werkstatt zu reparieren und zu überholen, allein oder mit fachkundiger Hilfe. Außerdem können Fahrrad-Ersatzteile gekauft und Fahrräder und Anhänger geliehen werden.

Fahrradverkauf:
Wir bemühen uns darum, immer ein paar fahrtüchtige Fahrräder zum Verkauf anbieten zu können. Zusätzlich besteht jederzeit die Möglichkeit, sich ein Rad mit etwas mehr Aufwand komplett neu aufzubauen. Dafür könnt ihr immer gerne vorbeikommen.

Eure KonRad Crew

CORONA-UPDATE:

Juhu! Wir dürfen endlich wieder öffnen, müssen aber einige Auflagen einhalten. Dazu gehören die Folgenden:

  • In der Werkstatt gilt für alle eine Mund- und Nasenschutzpflicht.
  • Ihr erhaltet von uns Einmal-Handschuhe, die getragen werden müssen, wenn ihr bei uns schraubt.
  • Es dürfen immer nur drei Kund*innen gleichzeitig in der Werkstatt sein, die von zwei Konradis betreut werden.
  • Sollte kein Platz in der Werkstatt frei sein, wartet bitte draußen vor der Tür in einer Schlange.
  • Es gibt derzeit keine Terminvergabe. Kommt einfach vorbei!
  • Vor und in der Werkstatt sind die 1,5 Meter Mindestabstand einzuhalten.
  • Jede*r Kund*in kann die Werkstatt eine Stunde lang nutzen.
  • Bitte kommt vorerst mit keinen großen Projekten! Wir verfügen momentan nicht über die ausreichenden Kapazitäten dafür. Erstmal liegt der Fokus darauf, die gravierenden Mängel zu beseitigen und euch allen Mobilität zu ermöglichen. Platten und Co. haben jetzt Priorität.
  • Es können weiterhin Räder ausgeliehen werden.
  • Solltet ihr derzeit Krankeitssymptome aufweisen, besucht bitte vorerst nicht die Werkstatt! Damit schützt ihr euch selbst und andere.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Konrad-Crew