Studium-Barriere

Diese kostenlose studentische Beratung beim AStA ist für Student*innen mit chronischen Krankheiten und/oder physischen/psychischen Beeinträchtigungen der Leuphana Universität Lüneburg.

Ich biete euch:
– ein offenes Ohr für eure Anliegen
– ein Gespräch auf Augenhöhe
– Informationen über Handlungsmöglichkeiten

Allgemein setze ich mich dafür ein, dass keine*r benachteiligt wird, und jede*r angemessen studieren kann.

Wichtiger Hinweis: Das Re­fe­rat „ARCHIPEL“ (Autonomes Referat für chronische Erkrankungen, Handicaps und Inklusion, psychische Erkrankungen, Empowerment und Lernbeeinträchtigungen) ist ak­tu­ell lei­der nicht be­setzt. Es wer­den so­wohl Re­fe­rent*in­nen als auch Men­schen ge­sucht, die ein­fach Lust ha­ben sich hin und wie­der in die­sem The­men­feld zu en­ga­gie­ren. Wenn In­ter­es­se be­steht, könnt ihr euch gerne bei mir mel­den und ich erzähle euch mehr dazu. Ggf. kann ich auch bei der Ko­or­di­na­ti­on hel­fen.