Zweite Verlängerung der Regelstudienzeit

Die zweite Verlängerung der Regelstudienzeit wurde nun vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur angekündigt. SPD und CDU haben sich in der Regierung auf die zweite Verlängerung geeinigt, jedoch kommt sie auf den letzten Metern des Wintersemester 20/21.
Wir freuen uns, dass unteranderem die Petition der LAK Wirkung gezeigt hat. Unsere Solidarsemester Forderungen gehen aber über die Verlängerung der Regelstudienzeit hinaus!
Nach unserem Kenntnisstand soll am 18.03 im Landtags-Plenum die zweite Verlängerung nur für Student*innen die vor der Pandemie noch nicht ihre Regelstudienzeit überschritten haben gelten.
In der ersten Regelung wurde dies nicht eingeschränkt, die Beweggründe dafür können wir nicht nachvollziehen.

Die LandesAStenKonferenz hat ein Statement zu der erneuten Verlängerung der Regelstudienzeit verfasst. Dieses findet ihr hier: Petition Erfolgreich – Zweite Verlängerung der Regelstudienzeit nicht für Alle? – LAK Niedersachsen (lak-niedersachsen.de)